Agentur

Bei der Erbringung unserer Leistungen gehen wir davon aus, dass wir über ein über­durchschnittlich umfang­reiches Wissen auf dem Gebiet der Marken­führung und der Gestaltung von Marken­auftritten verfügen.

Unsere Expertise stützt sich auf theoretisches und praktisches Wissen. Wir sind davon überzeugt, dass wir im Bereich der Markenführung und der Ge­staltung von Marken­auftritten eine ausser­gewöhnliche Problem­lösungs­fähigkeit besitzen und einen hohen Leistungs­grad (Performance) erbringen können.

Unsere Expertise basiert auf langjähriger und umfassender Erfahrung mit dem Aufbau, der Führung und der Kontrolle von Marken und Marken­auftritten.

 

Wie sich Facing entwickelte – ein Blick darauf, wie wir in den vergangenen Jahren, seit der Gründung der Agentur, die Marken und deren Inhalte für unsere Kunden weiter gestärkt haben.

 

Facing wurde 2001 von Lucius Leonhardt und einem Partner gegründet. Die Aufbauphase verlief erfolgreich, und das Kundenportfolio wurde konstant ausgebaut. Heute arbeiten rund zehn Mitarbeiter für Facing.

Wir sind überzeugt, dass ein Team in der Grösse von Facing nur gut funktioniert, wenn es auch auf der menschlichen Ebene Raum für Entwicklung gibt. Zu den wichtigsten Pfeilern in der Unter­nehmenskultur gehören gegenseitiges Vertrauen, Respekt und Unterstützung.

Im Zentrum der Entwicklung von Facing AG steht qualitatives und nicht nur quantitatives Wachs­tum. In den letzten Jahren fand eine stärkere Fokus­sierung auf die strategische Beratung sowie die Systematisierung von Prozessabläufen statt. Heute versteht sich Facing als Experte für Marken mit einem grossen Fachwissen und langjähriger Erfahrung in der Umsetzung von Projekten.

 

Wir schaffen Mehrwert für Marken.

 

Unsere Ziele sind seit Beginn unseres Bestehens dieselben geblieben: Werte schaffen und erhalten – und somit als Experten für Marken mit unserer Beratung und Gestaltung für erlebbaren Mehrwert sorgen.

Wir formen Identitäten und verleihen einem Angebot oder einem Unter­nehmen ein klares Profil. Dabei setzen wir auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit, die von gegenseitigem Ver­trauen und Wertschätzung geprägt ist.

Wir sind motiviert und entscheidungsfreudig. Wir lösen unsere Aufgaben mit hohem Qualitäts­anspruch und mit Begeisterung. Dabei sind wir konse­quent lösungsorientiert. Die Nachhaltigkeit unserer Arbeit ist uns sehr wichtig. Gerade in Zeiten, in denen Produkte und Dienst­leistungen zuneh­mend austauschbar werden.

Was wir unter der Marke verstehen.

 

Experten für Marken zu sein ist kein unendlicher Zustand, den man einmal erreicht hat, sondern eine Vision, nach der wir unsere Entscheidungen orientieren und an der wir tagtäglich arbeiten. Unser Markenverständnis ist eine wichtige Grund­lage dafür, diese Vision zu erreichen.

 

Hinter einer Marke stehen immer Menschen.

Erfolgreiche Unternehmen sind in der Regel von starken Unternehmer-Persönlichkeiten geprägt.

Eine Marke erzählt eine Geschichte.

Tradition, Bekanntheit, Vergangenheit und Erinnerungen sind für viele Menschen Gründe, warum sie bestimmte Produkte auch heute noch kaufen.

Eine Marke vermittelt Sicherheit.

Marken stehen für ein bestimmtes Qualitätsniveau und garantieren, dass das Angebot oder die Dienstleistung den heutigen Anforderungen und Erwartungen entspricht.

Eine Marke verbindet.

Status, «Wir-Gefühl», Akzeptanz – erfolgreiche Marken geben uns allen das Gefühl von Zugehörigkeit.

Eine Marke differenziert.

Nicht alle wollen dasselbe. Wir haben immer wieder das Bedürfnis nach Individualität und Abgrenzung. Bestimmte Marken helfen uns dabei.

Eine Marke bewegt.

Marken schaffen es, uns sinnlich zu berühren, uns mit eindrucksvollen Inszenierungen zu begeistern, uns zu inspirieren, uns unvergessliche Erlebnisse zu verschaffen.

Das Team

Susanne Furrer
Geschäftsleiterin

Susanne Furrer hat mehr als 30 Jahre Management-Erfahrung in der Konsum­güterindustrie bei namhaften nationalen und internationalen Firmen (u.a. Yves Rocher, Betty Bossi) in verschiedenen Positionen auf Geschäfts­leitungsebenen.

Lucius Leonhardt
lic.oec. HSG, Inhaber/Strategie

Nach seinem Studium der Wirtschaftswissen­schaften an der Universität St. Gallen leitete Lucius Leonhardt bei Wirz Identity namhafte Beratungs- und Strategieprojekte. Als Senior Berater und Mitglied der Geschäftsleitung verantwortete er bei külling partner identity (heute schneiterpartner) das Mandat von Coop, was ihm 2001 den Anstoss gab, eine eigene Beratungsagentur für Marken, Kommunikation und Design zu gründen. Mit seinem fundierten strategischen und branchenspezifischen Fach­wissen berät er sowohl im Top-Manage­ment als auch in unteren Führungs­ebenen.

Maria Isabel Montagut
Senior Beraterin/Beratungsgruppenleiterin

Maria Isabel Montagut kann sowohl konzep­tionell arbeiten als auch anspruchsvollere Projekte im Bereich Markenführung und Marketing leiten. Sie hat über 12 Jahren inter­nationale Erfahrung in führenden Positionen in Branding, Marketing und Business Development in der Schweiz. Sie hat Betriebswirtschaft an der Universitat de Barce­lona studiert und hat ein Master in Busi­ness Adminis­tration in General Management von IE Business School in Madrid.

Anthony Solenthaler
Berater

Mit einer KV-Lehre bei der grössten Schweizer Eventagentur «Rufener Events» hat Anthony Solenthaler den Grundstein für seinen Werde­gang in der Kommunikationsbranche gelegt. Nach verschiedenen Praktika als Marketing­assistent ist er 2007 zu Facing gestossen, um hier das Werk­zeug der Markenführung zu erlernen und umzu­setzen. Mit seinen heraus­ragenden Kommunika­tionsfähigkeiten und seinem Organisations­talent hat Anthony Solenthaler bereits zahlreiche Kundenprojekte erfolgreich betreut.

Katharina Menz
Senior Beraterin/Strategie

Nach ihrem Jurastudium in Freiburg i.Br. begleitete Katharina Menz sehr schnell leitende Positionen in internationalen Unternehmen; zuletzt als Global Head Marketing & Communi­cations bei der Zürich Rück­ver­sicherung. Im Jahr 2000 wagte sie den Sprung in die Selbst­ständig­keit als Beraterin für Marken­strategien und Unternehmens­kommuni­kation. Seitdem hat sie Führungskräfte zahlreicher KMU’s und inter­nationaler Konzerne dabei unterstützt ihre Vorhaben zum Erfolg zu führen. Durch ihre lang­jährigen Erfahrungen sowohl auf Unternehmens- wie auch auf Beraterseite, berät sie mit breit­gefächertem, solidem Fachwissen, Einfühlungs­vermögen und Finger­spitzen­gefühl.

 
Isabel Aeschbach
Designerin/Art Director

Nach ihrem Abschluss als Grafik Designerin an der ECAL Lausanne vertiefte Isabel Aeschbach ihr Wissen auf Kunden- sowie Agenturseite, bevor sie 2007 ihre Arbeit bei Facing aufnahm. Sie verant­wortet seither diverse Markenprojekte und schloss 2012 als erfolgreichste Absolventin das Studium Brand Design an der Hochschule Luzern, Design & Kunst ab.

Daniela Cavelti
Polygrafin

Daniela Cavelti arbeitet seit 2014 bei Facing. Nach ihrer Ausbildung zur Polygrafin bei der Rheintaler Druckerei und Verlag AG sammelte sie ein­schlägige praktische Erfahrungen bei mehreren Werbe- und Produktionsagenturen. Dank ihrer raschen Auffassungsgabe und ihrem ausge­prägten kunden­orientierten Denken hat sich Daniela Cavelti bei Facing schnell eingear­beitet und ist heute für die Reinzeichnung und Gestal­tung in diversen Kundenprojekten zuständig.

 
Facing Magazin Nr. 3

«Inhalt stärken»

Facing Magazin Nr. 2

«Marken im Wandel»

Facing Magazin Nr. 1

«Werte schaffen»

Copyright 2020 Facing AG