Betty Bossi – Lustvolles Kochen und Geniessen

Facing strukturierte und gestaltete die bekannte Kochzeitung von Betty Bossi neu. Mit dem Re-Design konnten die bestehenden Leser gehalten und junge, urbane Leser hinzugewonnen werden.

 

Der Betty Bossi Verlag entschied sich zur Überarbeitung der Betty Bossi Zeitung, der Schweizer Nummer eins für Kochen und Geniessen. Das Profil der Marke Betty Bossi sollte herausgearbeitet und die Marke langfristig gestärkt werden. Mit Cross-Selling sollte die Kundenbeziehung gefestigt, also eine ganzheitliche Verkaufsstrategie verfolgt werden, die den umfassenden Bedarf der Abonnenten erfasst und so weit wie möglich mit Leistungen von Betty Bossi abdeckt. Dank medienübergreifender Kommunikation sollten die Abonnenten über mehrere inhaltlich, gestalterisch und redaktionell verknüpfte Kanäle zielgerichtet zu den Angeboten von Betty Bossi geführt werden. Damit sollten auch neue Zielgruppen erreicht werden.

 

Facing strukturierte und gestaltete die Kochzeitung von Betty Bossi neu. Die ästhetische Bildsprache bringt die raffinierten Gerichte noch lustvoller zur Geltung. Ein Thema ist jeweils in einheitlicher, saisongerechter und farblich abgestimmter Abbildung frisch gestylt. Die Seiten sind übersichtlich gestaltet und bringen die Bilder perfekt zur Geltung.

 

Die neue Gestaltung lehnt sich mehr an ein Magazin an. Rubriken und fix platzierte Inhaltsgefässe schaffen eine klare Struktur und gewährleisten eine optimale Leseführung.

 

Die über 800’000 Abonnentinnen und Abonnenten erhalten jetzt eine frische und moderne Zeitung mit ansprechenden Bildern der Zutaten und Menüs. Mit dem sanften, aber umfassenden Re-Design gelang es, sowohl die bestehenden Leser als auch jüngere und urbane Leser zu gewinnen. Die bewährten Werte von Betty Bossi, Inspiration und Kochlust, schweizerische Qualität, umfassendes Angebot rund um das Kochen und kulinarische Kompetenz – werden in der neuen Kochzeitung erlebbar weitergeführt.


Die neue Betty Bossi Zeitung

 

Titelgestaltung

 
 
Schnelle und einfache Alltagsrezepte
Zukünftig ist die Zeitung neu strukturiert und übersichtlicher gestaltet. “Schnell & einfach” wird als Rubrik neu integriert, denn sie entspricht den heutigen Lebensumständen, die bei Jung und Alt, Single oder Familienmensch von Zeitmangel geprägt sind. Alle Zutaten sind übersichtlich aufgeführt, die wichtigen Schritte beim Kochen sogar bildlich dargestellt mit Fotos.

 
 
Special-Thema Backen
Die ästhetische Bildsprache bringt die raffinierten Gerichte noch lustvoller zur Geltung. Ein ganzes Thema ist jeweils in einheitlicher, saisongerechter und farblich abgestimmter Abbildung erfrischend gestylt. Grundsätzlich sind die Seiten luftiger gestaltet und bringen die Bilder besser zur Geltung.
 

 
 
Tipps & Tricks
Die beliebten “Tipps & Tricks” sind genauso übersichtlich gestaltet und vermitteln themenspezifisches Küchenwissen, neu mit passenden Farbhintergründen.

 


Das Markenprofil

 

 
Die Gestaltungsphilosophie
– Inhaltsaufbau/Struktur: Klare inhaltliche Unterscheidung (Themen-/Sammelseiten und Rezepte) und kompakte Gliederung
– Leseführung: Optimale Führung dank Rubriken, fix definierten Inhaltsgefässen und Verweise auf Betty Bossi Dienstleistungen und Angebote
– Auszeichnungen: Einheitliches Wording, durchgängige Gestaltung
– Typografie: Kombination einer klassisch zeitgemässen und modernen Schrift; emotionaler, weiblicher Charakter durch den Einsatz der FS Sally, klare Strukturiertheit und moderne Anmutung durch die Foundry Form Sans
– Bildwelt: Zeitgemässe Food-Fotografie, thematisch abgestimmt, authentisch präsentiert und mit natürlichem Licht fotografiert
– Rezeptlayout: Standardrezeptur (klassische BB-Rezeptschreibweise) und Alltagsrezepte mit bebilderter Kochanleitung (Schnell & Einfach)
 
 
Die Positionierung
– Wir stellen die kulinarische Kompetenz in den Vordergrund
– Die Alltagsrezepte «Schnell & einfach» erhalten durch eine moderne Bildwelt und die neue Rezeptur einen eigenständigeren Auftritt; typografisch und formal wird die neue Rezeptur stärker in den Gesamtauftrit der neuen Zeitung integriert.
– Auszeichnungen: Einheitliches Wording, durchgängige Gestaltung


Gestaltungsraster

 

Rezeptdarstellung «Schnell & einfach»
Zwei Anordnungsvarianten (hoch und quer) für Alltagsrezepte «Schnell & einfach» mit bebilderter Kochanleitung.

 
 
Rezeptdarstellung «Standardrezeptur»
Sechs Anordnungsvarianten zur optimalen Darstellung der klassischen Rezeptur von Betty Bossi für jeweils zwei Rezeptstrecken (saisonale Rezepte und Backen).


Download Case Study

Betty Bossi